Avocado. Ei. Ein super Frühstück.

Zutaten für 2 Personen: » 1 Avocado » 3 Cocktail Tomaten » 2 Eier » Kresse » Salz » Pfeffer » Brot, Baguette, Toast oder auf was auch immer man gerade Lust hat Zubereitung: Das Brot toasten oder im Backrohr aufwärmen. Währenddessen Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen, dann…

Weiterlesen …

Fladenbrot. Rezept von meiner Oma.

So einfach und so gut. Zutaten für 1 Fladenbrot: » 500 g Mehl » Trockenhefe für 500 g Mehl » 1 TL Salz » 350 ml warmes Wasser » grobes Salz » frischer Rosmarin » Öl Zubereitung: Mehl und Trockenhefe gut vermengen, dann Salz dazu und mit dem warmen Wasser…

Weiterlesen …

Feast yourself, mit frischen Früchten!

Zutaten: » 125 g Topfen » 125 g Naturjoghurt » frische Früchte, einfach alles was es gerade gibt und lecker schmeckt » zum Süßen: Honig, Stevia, Zucker, Agavendicksaft Zubereitung: Den Topfen und das Joghurt cremig rühren. Dann je nach Geschmack süßen und mit der Hälfte von den frischen Früchten gut…

Weiterlesen …

Das geht immer. Avocado und Ei.

Zutaten für 2 Personen: » 4 Eier » 1 reife Avocado » frische Tomaten » Kresse » Salz » frisch gemahlener Pfeffer » 4 Scheiben Toastbrot oder frisch gebackenes Zwiebelbaguette Zubereitung: In einer beschichteten Pfanne die 4 Eier aufschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Das Gewürz nicht auf…

Weiterlesen …

Mein absoluter Lieblings-Kartoffelsalat!

Zutaten: » 1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln » 100 g Mayonnaise » 125 g Sauerrahm » 125 g Naturjoghurt (mind. 3,5% Fettgehalt) » 2-3 rote Zwiebeln » Frühlingszwiebel (nur das Grüne) » 6 hartgekochte Eier » Salz » frisch gemahlener Pfeffer » fein gehackter Knoblauch Zubereitung: Zuerst die Kartoffeln kochen….

Weiterlesen …

Cocktailsauce. Ein Muss für jede Grillparty.

Hier gibt es zwei Möglichkeiten: selbstgemachte Mayonnaise. gekaufte Mayonnaise. Zutaten für 200 g fertige Mayonnaise: » 250 g Sauerrahm » Ketchup » Tabasco » Cognac » Kristallzucker Zubereitung: Den Sauerrahm in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen cremig rühren, dann die Mayonnaise dazu. Der Rest ist von dem eigenen Geschmack abhängig:…

Weiterlesen …

Tomaten Bruschetta. Ganz einfach. So gut.

Zutaten: » 4 große Tomaten » 1 rote Zwiebel » Balsamico » Balsamico Crema » Salz » Pfeffer » Basilikum Pesto » Baguette Zubereitung: Zuerst einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Währenddessen bei den Tomaten den Strunk entfernen und auf der gegenüberliegenden Seite ein X einritzen, dann eine Schüssel mit Eiswasser vorbereiten. Sobald das…

Weiterlesen …

Quinoa Jambalaya

Zutaten: » 200 g Quinoa » 1 Zwiebel » 1 Dose Tomaten, gewürfelt » 200 g Tofu (wenn Tofu dann zusätzlich Sojasauce – ich habe veg. Bio-Gyros genommen) » 1 kleines Päckchen Champignons » 15 Cherry Tomaten » 300 g Brokkoli » 100 ml passierte Tomaten » 200 ml Suppenbrühe » Salz » Pfeffer Zubereitung: Als erstes Quinoa gründlich…

Weiterlesen …