Kürbiscremesuppe

11850933_939815672757291_885557255_n

Zutaten für 2 Personen

» 400 g Hokkaido-Kürbis
» 1 Karotte
» 1 Zwiebel
» 0,5 Liter Gemüsebrühe
» 150 ml Schlagobers
» Butter
» Salz
» Pfeffer
» Muskatnuss, gerieben

Zubereitung

In einem Topf die Butter schmelzen. Währenddessen die Zwiebel und die Karotte schälen und klein schneiden, dann in der Butter etwas anbraten.
Zunächst den Kürbis waschen und halbieren, dann die Kerne entfernen und in Würfel schneiden, auch zu dem restlichen Gemüse geben.

Etwas 5min. rösten lassen, dann mit der Gemüsebrühe aufgießen und für weitere 15-20min. köcheln lassen.

Danach mit einem Pürierstab gut mixen. Die Sahne halbsteif schlagen und unterheben. Wenn nötig noch mit den restlichen Gewürzen abschmecken.

Für die Dekoration etwas Sahne beiseite legen und Petersilie fein hacken. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.