Shawarma mit Blaukraut & Schafskäses

11846034_937950539610471_2116079513_n

Zutaten für 2 Portionen

» 2 Tortillas oder arabisches Fladenbrot
» 2 Hühnerbrüste (Gyrosmarinade) oder Gyrosfleisch
» Schafskäse
» Hummus
» Blaukraut
» 1 EL Zucker
» 4 EL weißer Balsamico
» 2-3 EL helles Öl
» Salz
» Pfeffer
» frische Petersilie

Zubereitung

Zuerst schneidet man das Blaukraut in feine Streifen, gibt es in eine Schüssel und würzt es mit 1 TL Salz und knetet es sehr gut durch. Man mischt ein Dressing aus dem Zucker, Balsamico, Öl, Salz & Pfeffer und gießt es über das Blaukraut und knetet es noch einmal gut durch.
Es sollte dann so ca. 1 Stunde ziehen!

Sobald die Ziehzeit fast vorbei ist, kann man beginnen das Fleisch mit der Gyrosmarinade zu verfeinern und dann in einer Pfanne anbraten.

Währenddessen gibt man die Tortillas bei niedriger Temperatur für 5 min. ins Backrohr, damit sie angenehm warm sind.
Sind die Totrillas warm, schmiert man den Hummus drauf, gibt etwas von dem Blaukraut (ohne die Flüssigkeit) dazu, das Fleisch, etwas kleingeschnittenen Schafskäse & frische Petersilie – Nur noch zusammenrollen und schon ist es fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.