Arabischer Linsen – Kürbis Eintopf

11721810_921694397902752_1192291820_n

Zutaten für 4 Personen

» 1 Dose Linsen
» 1 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis
» 1 Zwiebel
» 2 Knoblauchzehen
» 4 Stiele frischer Majoran
» halber Bund Frühlingszwiebel
» 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
» Messerspitze Zimt
» 1 Dose Tomaten in Stückchen
» 2 Würfel Gemüsebrühe
» 1 1/2 Liter Wasser
» Salz
» Pfeffer

Zubereitung

Die Linsen gut abseihen und gründlich abspülen. Den Kürbis in Stückchen schneiden (Ja! Die Schale kann drauf bleiben) und dann in einem großen Topf mit etwas Öl anbraten. Die Zwiebel in feine Würfelchen schneiden und dazugeben und mitanrösten. Auch die Linsen beifügen. Nun den Knoblauch fein hacken oder pressen und auch dazu, sowie Kreuzkümmel und Zimt und der frische Majoran. Dann mit dem Wasser aufgießen und aufkochen lassen und für etwa 30 min. köcheln lassen.

Dann die Tomatendose hineingeben und auch die zwei Suppenwürfel. Weitere 10 min. köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell noch etwas Kreuzkümmel dazugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.