Curry Sriracha Chicken – extra scharf!

11694351_920747204664138_999022307_n

Zutaten für 2 Personen

» 2 Hühnerbrüste
» halbe Zwiebel
» 8-10 Cocktailtomaten
» 2 Knoblauchzehen
» 1-2 EL Sriracha (je nach Schärfe mehr oder weniger)
» 2 EL Curry Madras Pulver
» 1 EL Curry Pulver
» 250 ml Kokosmilch (wer keine Kokosmilch mag, kann auch Rama Cremefine, Schlagobers, oder ähnliches verwenden)
» 1 Schuss Wasser
» 1 Messerspitze Kardamom

Zubereitung

Zuerst die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anrösten.
Die Hühnerbrust in Würfel schneiden und in einer anderen Pfanne mit Öl scharf anbraten.

Sobald die Zwiebel goldig sind, die geviertelten Cocktailtomaten beifügen und gut durchrühren. Die Kokosmilch beifügen und nun die ganzen Gewürze und das Wasser untermengen. Das Ganze einmal aufkochen lassen und die gegrillten Hühnerbrustwürfel unterheben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.